Skip to main contentSkip to page footer

Freilichtbühne Landesgartenschau Beelitz

Freilichtbühne Landesgartenschau Beelitz

Für die 2022 in Beelitz stattfindenden Landesgartenschau realisierte Textil Bau mit seinen Nachunternehmern die Membranüberdachung der Freilichtbühne. Die Konstruktion aus geraden und radialen Stahlrohren bildet das Grundgerüst für die textile Überspannung der rund 24 Meter langen Bühne. Besonderes Augenmerk lag auf der Wasserführung der Membrane.

Die Freilichtbühne wurde wie ein Amphitheater angelegt, so dass die Zuschauer während der Vorführgen den Beelitzer Kirchturm und die Dächer der Stadt im Blick haben. Hier sollen nicht nur während der Landesgartenschau, sondern auch danach Veranstaltungen wie die Beelitzer Festspiele stattfinden.


Projektdetails

  • Oberfläche
    173 m2
  • Auftraggeber
    Stahl- und Metallbau Weiner GmbH
  • Planung
    büro für leichtbau Tritthardt + Richter
  • Stahlbau
    Stahl- und Metallbau Weiner GmbH
  • Konfektion
    Sattler Ceno TOP-TEX GmbH
  • Montage
    Membranteam GmbH
  • Material
    Serge Ferrari Flexlight Advanced 1002 S2
  • Fertigstellung
    2022